„Wir kämpfen für den Wert der Inhalte“: Talk Peter Turi /Jürgen Doetz (Deutsche Content Allianz, Beauftragter des VPRT)

Featured Video Play Icon

19.06.2017, ein Beitrag von

Die deutsche Content Allianz vertritt die Interessen der Inhalteanbieter gegenüber Politik und Gesetzgebung. Das gilt z.B. im Bereich des Urheber- und Urhebervertragsrecht aber auch in der Netzpolitik. Die Allianz ist ein Bündnis privater und öffentlich-rechtlicher Medien, Presse- und Musikunternehmen und Verbände. Angesichts neuer Verbreitungsformen und Geschäftsmodelle gilt es für eine angemessene Beteiligung der Kreativwirtschaft zu sorgen. Doetz fordert künftig den „IT-Gipfel“ in „Digitalisierungs-Gipfel“ umzubenennen, um auch die Anliegen von Produzenten und Nutzern einzubeziehen: „Digitalisierung ist mehr als IT“, so Doetz.