„Von Digital Natives zu Digital Citizens“ I Impulsvortrag Dr. Johanna Börsch-Supan I Wahrheit – eine Auslegungssache? Die Auswirkungen von Desinformation auf Öffentliche Meinung und politische Diskussion

Featured Video Play Icon

25.11.2021, ein Beitrag von

„Für junge Menschen ist der Raum der öffentlichen Meinungsbildung ein digitaler. Im Internet und auf Social Media informieren sie sich und diskutieren zu politischen Themen. Dort werden sie aber auch täglich mit Desinformation konfrontiert, die Viele verunsichert. Um aus der Generation der „Digital Natives“ souveräne „Digital Citizens“ zu machen, muss die Lebensrealität Jugendlicher Basis für die Medienkompetenz-Bildung werden. Das erfordert Inhalte, mit denen sich junge Menschen identifizieren, Formate, die junge Menschen bewegen, und eine Ansprache auf Augenhöhe auf den digitalen Plattformen, wo sie selbst aktiv sind“, so Dr. Johanna Börsch-Supan, Leiterin Strategie & Programm der Vodafone Stiftung Deutschland.