„Deutschland. Das nächste Kapitel – Wissen und Herausforderungen einer medialen Gesellschaft“

In der Podiumsdiskussion, veranstaltet von der Konrad-Adenauer-Stiftung Politisches Bildungsforum Saarland, diskutierte Uwe Conradt mit Ammar Alkassar, Markus Uhl und Reinhard Karger über aktuelle technische Entwicklungen der digitalen Medien. Deutschland ist ein wirtschaftlich, sozial und kulturell starkes Land in der Mitte Europas. Die Zahl der Erwerbstätigen ist auf Rekordniveau, der Haushalt ausgeglichen, die Investitionen in Bildung … (weiterlesen)

Ein Dialog über Macht, Medien und Meinungsbildung – Peter Altmaier, Uwe Conradt, Prof. Dr. Katharina Zweig und Prof. Dr. Stephan Ory diskutieren

„Freie Welt in Gefahr? Wer beeinflusst, wie wir die Welt sehen?“ Unter diesem Motto stand der diesjährige Medienabend der Landesmedienanstalt Saarland (LMS) 2017. Im Vorfeld der Bundestagswahlen freute sich der Direktor der LMS, Uwe Conradt, besonders, als Vertreter der Politik den Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister für besondere Aufgaben, Peter Altmaier, begrüßen zu können. Zusammen … (weiterlesen)

Uwe Conradt: 10 Thesen zur Sicherung der Freiheit von Medien und Meinung im Zeitalter der Digitalisierung

Medienpolitischer Empfang der LMS fotografiert am Freitag (30.06.2017) in der Bel Etage in Saarbrücken.

Der britische Philosoph und Ökonom John Stuart Mill bezeichnete Freiheit als „die einzige untrügliche und andauernde Quelle für den Fortschritt“. Wie steht es um diese Quelle des Fortschritts in unserer Welt und welchen Einfluss nehmen Medien auf die Welt wie wir sie sehen?

(weiterlesen)

(Cyber)Mobbing: Talk Uwe Conradt / Birgit Kimmel

Die Brisanz von Mobbing unter Kindern und Jugendlichen hat sich in den letzten Jahren deutlich verschärft, insbesondere durch neue Formen der digitalen Kommunikation. In diesem Kontext hat die Landesmedienanstalt Saarland zu einem Workshop eingeladen mit dem Thema „Was tun bei (Cyber)Mobbing? – Systemische Intervention und Prävention in der Schule“. Über 60 Lehrkräfte, Sozialpädagogen, Eltern und Vertreter … (weiterlesen)

(Cyber)Mobbing: Talk Uwe Conradt / Jürgen Schmidt

Der Jugendschutz in Medien und die Vermittlung von Medienkompetenz stehen im Fokus der Bemühungen der LMS. Mobbing verletzt allzu oft die Menschenwürde – auch im digitalen Raum. Dem Schutz der Menschenwürde fühlt sich die LMS in besonderer Weise verpflichtet. Jürgen Schmidt, Mitautor des Handbuchs „Was tun bei (Cyber)Mobbing? – Systemische Intervention und Prävention in der … (weiterlesen)