„Der Verbraucher hat die Macht.“: Talk Peter Turi / Sabine Frank (Google Germany GmbH)

Die Leiterin Verbraucher- und Jugendschutz von Google Deutschland Sabine Frank erklärt zur Marktmacht von Google, dass wichtigstes Ziel des Unternehmens sei, den Nutzern einen guten Service zu bieten. Dabei sei Google durchaus nicht ohne Konkurrenz, vor allem bei der mobilen Kommunikation. Auch Google müsse sich angesichts eines sich rasch ändernden Marktes und neuer Technologien ständig … (weiterlesen)

„Digitalisierung soll den Menschen dienen!“: Talk Peter Turi / Dr. Ferri Abolhassan (Deutsche Telekom Geschäftsführer)

Der IT-Gipfel wurde unter anderem auch durch die Deutsche Telekom initiiert. Ging es bei der Themenstellung zunächst überwiegend um Fragen der Verbreitung und Nutzung von Daten und die Organisation von Prozessen hin in eine digitale Welt, wird die Digitalisierung inzwischen zur Herausforderung für alle. Es handelt sich um eine gesellschaftliche Aufgabe, nicht mehr um die … (weiterlesen)

Gründerkultur in Deutschland : Talk Peter Turi / Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer (Inhaber und Geschäftsführer der Scheer Group)

„Mehr Offenheit für neue Entwicklungen am Standort Deutschland!“ Scheer fordert mehr Zusammenarbeit von Wissenschaft, Verbänden und Gesellschaft bei der Gestaltung des digitalen Wandels und appelliert für mehr Offenheit für neue Entwicklungen. Ansonsten entstünden neue Systeme weiterhin überwiegend im Ausland. Der Standort Deutschland sei gut aufgestellt bei Business-to-Business-Lösungen, habe aber verloren in den Bereichen Business-to-Consumer (Handelsplattformen) … (weiterlesen)

Nationaler und internationaler IT-Standort Saarland: Talk Uwe Conradt / Annegret Kramp-Karrenbauer

IT-Gipfel 2016: Talk Uwe Conradt / Annegret Kramp-Karrenbauer (in ihrer damaligen Funktion als Ministerpräsidentin des Saarlandes) Uwe Conradt sprach im Vorfeld des 10. Nationalen IT-Gipfels in Saarbrücken mit der Ministerpräsidentin des Saarlandes, Annegret Kramp-Karrenbauer. Neben der großen Ehre, den Jubiläumsgipfel im Saarland ausrichten zu dürfen, freut sich Annegret Kramp-Karrenbauer, dass der Gipfel in diesem Jahr … (weiterlesen)

Prof. Dr. Stephan Ory: Immer noch alles Rundfunk? Vielfaltsicherung in fragmentierten Märkten

Rundfunk als lineares Programm hat weiterhin hohe Nutzungszahlen, egal über welchen Vertriebsweg, d.h. klassische oder IP-basierte Vertriebswege. Kleinanbieter wie die saarländischen Anbieter, die in diesem Konzert mitmischen wollen, haben ihre Hauptumsätze im klassischen linearen Bereich. Die Umsätze aus dem Online-Bereich sind gering. … (weiterlesen)