Martin Schlak

Martin Schlak, geboren 1988, studierte Physik und Philosophie in Münster, Sevilla und Berlin und besuchte danach die Henri-Nannen-Journalistenschule. Im August vergangenen Jahres arbeitete er drei Wochen undercover in der Redaktion von RT Deutsch in Berlin. Seitdem kann er auch Propaganda schreiben.
Er arbeitet als Redakteur beim Reportagemagazin „GEO“ und lebt in Hamburg.

Beiträge von