„Algorithmen und digitale Macht“ – ein Impuls von Uwe Conradt (Direktor, LMS)

c) Carsten Simon

Algorithmen und digitale Macht: Herausforderungen für eine verbraucherfreundliche Aufsicht und Regulierung Veröffentlicht in promedia – Das medienpolitische Magazin 9/2018   Braucht der mündige Verbraucher in der digitalen Welt noch eine Aufsicht und Regulierung, die ihn schützt? Kann Meinungsvielfalt in Gefahr sein, in einer Welt, in der jeder Medienanbieter werden kann und es – zumindest gefühlt … (weiterlesen)

Digitale Assistenten: Antworten zu Jugendschutz, Wertesystem und Plattformeffekten von Uwe Conradt (Direktor, LMS)

Digitale Assistenten scheinen auf den ersten Blick unser Leben smarter und bequemer zu machen. Doch wie filtert Alexa meine Suchanfragen? Bei der Sprachsteuerung werden alle Aussagen aufgezeichnet. Was bedeutet das für den Jugendschutz bzw. sehen die Digitalen Assistenten überhaupt eine solche Jugendschutzregelung z.B. durch Filtereinstellungen vor? Warum schlägt Google Home mir bestimmte Produkte vor? In … (weiterlesen)

Zum Tag der Verfassung 2017: Meinungsfreiheit im Fokus der offenen Gesellschaft

Uwe Conradt

Von Uwe Conradt, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland

Heute ist der Geburtstag der Bundesrepublik Deutschland. Heute vor achtundsechzig Jahren, am 23. Mai 1949, wurde durch den Präsidenten des Parlamentarischen Rats das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland verkündet. Das Saarland kam am 1. Januar 1957, die Länder auf dem Gebiet der DDR am 3. Oktober 1990 hinzu. Alle gemeinsam bilden sie das vereinigte Deutschland. Seit achtundsechzig Jahren ist die Bundesrepublik eine lebendige, freiheitliche, rechtsstaatliche repräsentative Demokratie.

(weiterlesen)

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Uwe Conradt (Direktor der Landesmedienanstalt Saarland)

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Uwe Conradt (Direktor der Landesmedienanstalt Saarland) „Das Internet ist kein rechtsfreier Raum“ Uwe Conradt, Direktor der Landesmedienanstalt Saarland, berichtet in seinem Gespräch mit Peter Turi über die vielfältigen Aufgaben der Medienanstalten in Deutschland. Im Hinblick auf den IT-Gipfel, welcher im kommenden Jahr als Digital-Gipfel stattfinden soll, betont Conradt die … (weiterlesen)

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Prof. Dr. Petra Grimm

IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Prof. Dr. Petra Grimm (Institut für digitale Ethik – IDE, Hochschule der Medien, Stuttgart) 10 Gebote der Digitalen Ethik Grimm stellt die von Master-Studierenden in Zusammenarbeit mit Jugendlichen entwickelten „10 Gebote der Digitalen Ethik“ vor. Mit Unterstützung der Deutschen Telekom-Stiftung und der Selbstschutzorganisation von Jugendlichen für Jugendliche „juuuport“ werden … (weiterlesen)